Felix-Klein-Gymnasium Göttingen / Theater-AG

Der Sandmann

E. T. A. Hoffmann
Der als Kind traumatisierte sensible Nathanael meint als Student den alten Kinderschreck in der Person eines Händlers mit optischen Geräten zu erkennen. Trotz vernünftiger psychologischer Erklärungen seitens seiner Verlobten Clara und seiner Freunde, die diese Psychose als Projektion seiner Ängste auf eine fremde Person deuten, steigert er sich immer weiter in seinen Wahn. Dieser gipfelt in seiner obsessiven Liebe zu einer Puppe.
Schule: Felix-Klein-Gymnasium Göttingen
Gruppe: Theater-AG
Spielleitung: Regina Grenzmann
Spieldauer: 70 Minuten
Info-Telefon: 0551 7076807
Info-E-Mail:

Termine

Premiere am 28.05.2009 um 18:00 Uhr

Spielort:
Haus III, Staatstheater Braunschweig
Hinter der Magnikirche 6a
38100 Braunschweig

Vorstellung am 18.06.2009 um 20:00 Uhr

Spielort:
Aula des Felix-Klein-Gymnasiums
Böttingerstraße 17
37073 Göttingen
Weitere Informationen:
Eintritt: 5 bzw. 3 Euro; Abendkasse ab 19.00